Klausheider SC - Schwarz Gelb Dalheim


Spielinfos   
Datum:20.06.2010Schiedsrichter:Brenner von Bosenholz
Anstoß:17:15 UhrZuschauer:22
Spielort:Waldstadion 
 
Ergebnis:13:1 (7:0)

Spielstatistiken
» Eingesetzte Spieler
KSC:, , , , , , , , , , , ,
SGD:, , , , , , ,
 
» Torschtzen
KSC:, , , , , , , , + 1 Eigentor
SGD:,

Spielberichte
» Klausheider SC:
Der KSC erobert überraschend die Tabellenspitze zurück!
Das Tabellenschlusslicht, mit gerade einmal drei erzielten Treffern und 25 kassierten Toren, musste beim treffsichersten Verein der Liga antreten. Die Abwehr mit den meisten Gegentoren traf auf den Angriff, der am häufigsten erfolgreich einnetzte. Man könnte also durchaus von einem anstehenden Torfestival ausgehen. Und genau so ist es dann auch gekommen.

Bereits zur Halbzeit lag der Klausheider SC mit 7:0 in Führung. Highlight war der verwandelte Foulelfmeter von Torwart und Kapitän Marco, der seinen ersten Treffer in der Liga-Historie erzielte. Die Dalheimer waren sichtlich überfordert, mit dem Kombinationsspiel, Passgenauigkeit und dem Auftreten der Hövelhofer. Stürmerstar Tristan lief sich als einzige Spitze immer wieder in den Abwehrreihen fest. Die zweite Halbzeit verlief genau wie die erste. Der KSC war am Drücker und SGD durch ihren dezimierten Kader konditionell und motivationstechnisch am Ende. Im Verlauf der Spielhälfte erzielte Kaimann noch sein erstes und wohlmöglich letztes Kopfballtor seiner jungen Karriere. Ein weiteres Highlight bildete ebenfalls das erste Hochstift Liga-Tor vom langzeitverletzten Henrik. Weitere Torschützen für den KSC waren Rene G. (3x), der seine Trefferzahl deutlich aufstocken konnte, Daniel & Matze (jeweils 2x), Fabian, Rene S. und zu allem Überfluss noch ein Eigentor. Ein glattes gegentorloses Spiel ist für den KSC nur schwer denkbar, darum lenkte Torwarte Marco eine gegnerische Ecke einfach ins eigene Tor weiter und schaffte somit den Ehrentreffer und das vierte Saisontor für die Dalheimer.

Der Tabellenletzte war dem Spielfluss konditionell einfach unterlegen und gaben sich ihrem Schicksal früh hin. Das Endergebnis und der bisher höchste Saisonsieg lautet somit 13:1 für den KSC.
 
» Schwarz Gelb Dalheim:
-

Termine

28.09. PBT - LSLInfo
28.09. RBP - SCFInfo
29.09. WRP - FCNInfo
12.10. FCN - PBTInfo
12.10. RBP - WRPInfo

Aktuelle Tabelle

Hier geht's zu der Tabelle


Sponsoren