Almekicker 08 - Schwarz Gelb Dalheim


Spielinfos   
Datum:18.02.2009Schiedsrichter:Brenner von Bosenholz
Anstoß:20:00 UhrZuschauer:10
Spielort:Am Ahorn-Sportpark 
 
Ergebnis:10:8 (7:3)

Spielstatistiken
» Eingesetzte Spieler
ALK:Adam, , Detlef, , Marcel D., , Paul, Radivoje, Sebastian, Sven, Werner
SGD:, , , ,
 
» Torschützen
ALK:Detlef, Paul, Radivoje, Sebastian (2), Sven (3) + 2 Eigentore
SGD:, , ,

Spielberichte
» Almekicker 08:
Almekicker zittern sich zum Sieg
Am Mittwochabend, den 18.02.2008 hieß es für die Almekicker bei eisigen Temperaturen Wiedergutmachung für die 12:3-Klatsche des vergangenen Spieltags. Schiedsrichter waren die Brenner von Bosenholz, die ihre Aufgabe auch gut meisterten.

Gegen das Schlusslicht der Liga SG Dalheim ging es für uns auch gut los. Wir machten von Anfang an viel Druck und spielten sehr konzentriert. Dies wurde auch gleich in den Anfangsminuten mit der 1:0-Führung belohnt, welche die Dalheimer allerdings per Eigentor für uns selbst besorgten. Kurz darauf konnte Sven Brockel eine Unachtsamkeit der Gästeabwehr ausnutzen und zum 2:0 einnetzen. Der zwischenzeitliche Anschlusstreffer der Schwarz-Gelben brachte uns nicht aus der Ruhe und wir kamen trotz reichlich vergebener Großchancen zu einem Halbzeitstand von 7:2.

Die 2. Hälfte begann wie die erste und wir erzielten schnell das 8:2. Doch immer wieder liefen wir in gefährliche Konter der Gegner, die unser Keeper Jürgen meist abwehren konnte. Nach dem 8:3 konnten die Kicker von der Alme noch zweimal im gegnerischen Gehäuse "zuschlagen". So kam es zur scheinbar vorentscheidenden Führung von 10:3 und das Spiel schien entschieden. Wir hatten wohl damit gerechnet, dass die Gäste jetzt aufgeben würden und das Tempo nicht mehr mitgehen können. Sie sind nämlich komplett ohne Auswechselspieler angereist. Doch der absolut erwähnenswerte Ehrgeiz der Dalheimer und viele Unachtsamkeiten in unserer Hintermannschaft machten uns das Leben schwer und wir kassierten noch 5 Treffer zum Endstand von 10:8.

Ein riesen Kompliment von uns an die Jungs von SG Dalheim, die aufopferungsvoll gekämpft haben und wohl nur durch den Schlusspfiff gestoppt werden konnten und unserer Meinung nach zu Unrecht am Tabellenende stehen. Doch wenn man das ganze Spiel betrachtet, ging der Sieg wohl in Ordnung, denn wir Almekicker haben streckenweise guten konzentrierten Fussball gespielt.
 
» Schwarz Gelb Dalheim:
-

Termine

28.09. PBT - LSLInfo
28.09. RBP - SCFInfo
29.09. WRP - FCNInfo
12.10. FCN - PBTInfo
12.10. RBP - WRPInfo

Aktuelle Tabelle

Hier geht's zu der Tabelle


Sponsoren