Almekicker 08 - Spartiaten vom Bolzplatz


Spielinfos   
Datum:27.02.2016Schiedsrichter:Forenkicker
Anstoß:16:00 UhrZuschauer:8
Spielort:Waldstadion 
 
Ergebnis:0:0 (0:0)

Spielstatistiken
» Eingesetzte Spieler
ALK:Adam, Bobby, Christian, Daniel , Detlef, , , Oliver R., Ralf, Sebastian, Sven, Thomas, Werner, Winfried, Wolfgang
SVB:, , , , , , , , , , , , , , ,
 
» Torschützen
ALK:-
SVB:-

Spielberichte
» Almekicker 08:
Torloses Remis im Erffnungsspiel 2016
Zum Auftakt in die neue Hochstift Liga-Saison trafen die Almekicker 08 wie bereits im Vorjahr auf die Spartiaten vom Bolzplatz. Nach der langen spielfreien Pause freuten sich unsere Jungs wieder auf ein Punktespiel in der Liga und sind mit 15 Spielern sehr zahlreich erschienen. hnlich muss es auch dem Gegner ergangen sein, denn die Spartiaten bertrafen das Aufgebot sogar noch um drei Spieler. Bei khlem und sonnigem Wetter wurde die Partie vom Hochstift Liga-Prsidenten Micha hchstpersnlich geleitet.

Aus der Erfahrung der letzten Saison, in der wir beim 2:0-Sieg gegen die Spartiaten beide Tore erst in den letzten zehn Minuten geschossen haben, wussten wir uns auf eine geduldige Partie einzustellen. Das darf allerdings keine Entschuldigung fr unsere schlfrige Anfangsphase sein, in der wir sehr passiv und zgernd agierten. Whrend wir kein richtiges Angriffsspiel aufziehen konnten, drckten die Spartiaten mchtig auf die Tube und stellten unsere Abwehr inklusive Keeper Mc Fly immer wieder auf die Probe. Ein Pfostenschuss und zwei Torwart-Paraden brachten dann nach ca. 20 Minuten den ntigen Weckruf fr unser Team. Deutlich energischer in den Zweikmpfen agierend konnten wir daraufhin die Abwehr stabilisieren und sogar fr einige Vorste unsererseits sorgen. Klare Torchancen waren aber auch da noch Mangelware, die beste vergab Linksverteidiger Adam nach einer tollen Flanke von Sven mit einem nicht genau platzierten Direktschuss auf den gegnerischen Torwart. Folgerichtig ging es nach 40 gespielten Minuten torlos in die Halbzeitpause.

Mit einer kleinen personellen Umstellung (Thomas rckte in die Abwehrmitte, Winni und Wessy dafr ins Mittelfeld) und einer besseren Grundeinstellung fanden die Almekicker nun besser in die Partie und konnten dem Gegner nach und nach das eigene Spiel aufzwingen. Mit einigen guten Vorsten auf den Auenpositionen und einem genauerem Passspiel gelang es uns eigene Torchancen zu erarbeiten. Einem Pfostenschuss von Sven folgten weitere gute Einschussmglichkeiten. Nachdem sich Oliver klasse an der Torauslinie durchsetzen konnte, scheiterte er genauso am Spartiaten-Keeper wie Sven und Adam bei den darauffolgenden Ecksten. Zwei knifflige Situationen mussten die Almekicker in der zweiten Hlfte dann doch noch berstehen. Nach einem Abstimmungsfehler zwischen Torwart und Abwehr kam ein Spartiat bei einer Ecke zum Kopfball den Detlef auf der Linie klren konnte. Kurz zuvor verpasste ein gegnerischer Angreifer fnf Meter vor dem leeren Tor den Ball nur um wenige Zentimeter. Die letzte Chance gehrte aber wieder den Almekickern, bei denen Goalgetter Oliver wie mit seinen beiden spten Toren im Vorjahr zum Matchwinner werden konnte. Nach einer schnen Passkombination im rechten Mittelfeld kam der Ball zum freistehenden Hochstift Liga-Rekordtorschtzen. Dieser legte sich den Ball leider etwas zu weit vor, sodass der aus dem Tor heraus eilende Spartiaten-Torwart den Ball so gerade noch parieren konnte.

Damit blieb es bei einem insgesamt gerechten Unentschieden, bei dem unser Neuzugang Daniel mit einer guten Leistung sein Almekicker-Ligadebt feiern konnte. Wir bedanken uns bei den Spartiaten vom Bolzplatz fr ein auerordentlich faires Spiel und wnschen ihnen viel Erfolg fr die nchsten anstehenden Aufgaben. Die Almekicker treffen am zweiten Spieltag (Sonntag 13.03.) auf das Hochstift Liga-Grndungsmitglied Forenkicker.
 
» Spartiaten vom Bolzplatz:
-

Termine

Zurzeit stehen keine weiteren Termine fest.

Aktuelle Tabelle

Hier geht's zu der Tabelle


Sponsoren