Klausheider SC - ElPaSo Kickers 13


Spielinfos   
Datum:30.08.2015Schiedsrichter:Almekicker 08
Anstoß:17:00 UhrZuschauer:47
Spielort:Waldstadion Fotos zum Spiel
 
Ergebnis:3:2 (1:1)

Spielstatistiken
» Eingesetzte Spieler
KSC:, , , , , , , , , , , , , , , ,
EPK:, Anna-Lena, Dylan, Fabio, Jens, Matthias, Peter, Rene, , Sascha, , ,
 
» Torschützen
KSC:, , ,
EPK:,

Spielberichte
» Klausheider SC:
Das Spitzenspiel findet einen Sieger!
Der KSC macht einen groen Schritt in Richtung 3. Meisterschaft und hat nun den erfolgreichen Ausgang der Saison wieder in der eigenen Hand. Das absolute Spitzenspiel zwischen den ElPaSo Kickers (1. Platz) und dem Klausheider SC (2. Platz) machte seinem Namen alle Ehre und bot alles was man sich von einem Topduell erwarten konnte. Dem aktuellen Tabellenfhrer htte mglicherweise ein Unentschieden zur Meisterschaft gereicht. Bei einem Sieg wren die Newcomer auch rechnerisch zum Titel gekommen. Der KSC musste also von Anfang an auf Sieg spielen um die Chance auf den Gesamtsieg zu wahren. Bei bestem Sonnenschein und heien Temperaturen traten die Hvelhofer in absoluter Bestbesetzung an. Im Tor gab der reaktivierte Altkeeper Dipo sein Saisondebt und bestritt die erste Hochstift Liga Partie seit 2011! Er konnte sich im Spielverlauf durch zahlreiche starke Aktionen auszeichnen und entpuppte sich als sicherer Rckhalt fr die Mannschaft.

Im Sturm sorgte der stark angeschlagene Rekordtorschtze Richi fr viel Wirbel in den Defensivreihen der ElPaSo Kickers. Bei den saunaartigen Temperaturen kam zunchst nicht der optimale Spielfluss zustande. Der KSC versuchte, ungewohnt hufig und immer vergeblich, die gut gestaffelte Abwehr des Tabellenfhrers mit langen Bllen zu berbrcken. Richtige Torchancen konnten dadurch allerdings nicht erspielt werden. Erst nach einem Kapitalfehler eines Abwehrspielers konnte Richi alleine auf den Torwart zulaufen, die Aktion aufgrund seiner Verletzung allerdings nicht erfolgreich abschlieen. Aus dem Nichts kam kurze Zeit spter die berraschende Fhrung fr den Rekordmeister. Auenverteidiger Christoph fasste sich von der Mittellinie ein Herz und zimmerter den Ball einfach per Bogenlampe ber den sichtlich berraschten Torwart ins Netz. Ein absoluter Sonntagsschuss! Die Fhrung hielt allerdings nicht lange, denn die ElPaSo Kickers nutzten Abstimmungsschwierigkeiten in der Hvelhofer Defensive und verwandelten ihre erste und einzige Chance zum 1:1 Halbzeitstand.

In der Pause fhrten sich die Klausheider noch einmal vor Augen um was es in diesem Spiel eigentlich geht, stellten taktisch ein wenig um und motivierten sich fr die zweite Hlfte! Allerdings schafften die ElPaSo Kickers, nach einem katastrophalem Bock von Lalas und Dipo, mit 2:1 in Fhrung zu gehen. In der Mitte der zweiten Hlfte kam der Rekordmeister noch zu einer aussichtsreichen, aber durchaus diskutablen, Freistosituation nah am Strafraum des Tabellenfhrers. Daniel verwandelte per sattem Direktschuss zum 2:2 Ausgleich. In der Schlussphase erzielte (ausgerechnet) Mike sein erstes Hochstift Liga Tor. Und was fr eins! Eigentlich htte er die Vorlage schon direkt verwandeln knnen, aber Mike entschied sich fr die deutlich schwierigere, aber auch spektakulrere Variante. Der Ball sprang noch einmal hoch und Mike lie gleich zwei Gegenspieler jeweils nacheinander mit einem Lupfer ins leere laufen und schloss dann final per Volley ab. Die erlsende 3:2 Fhrung war der Dosenffner und brachte dem Team noch einmal einen deutlichen Motivationsschub. In der Endphase kmpften und gaben alle Spieler noch einmal Vollgas und brachten den knappen Vorsprung ber die Zeit.

Damit erobern wir die Tabellenspitze zurck und knnen mit einem Sieg ber die Forenkicker am letzten Spieltag aus eigener Kraft alleiniger Rekordmeister werden!
 
» ElPaSo Kickers 13:
-

Termine

Zurzeit stehen keine weiteren Termine fest.

Aktuelle Tabelle

Hier geht's zu der Tabelle


Sponsoren