Tudorfer Sambasohlen - Schwarz Gelb Dalheim


Spielinfos   
Datum:17.01.2009Schiedsrichter:Forenkicker
Anstoß:16:00 UhrZuschauer:14
Spielort:Sporthalle Oberntudorf 
 
Ergebnis:13:5 (5:4)

Spielstatistiken
» Eingesetzte Spieler
TS:, , , , , , , , , , ,
SGD:, , , , , , , , ,
 
» Torschützen
TS:, , , , , , , ,
SGD:, , , ,

Spielberichte
» Tudorfer Sambasohlen:
Am letzten Wochenende begann für uns die erste Saison in der Paderborner Hochstift Liga. Unser erster Gegner sind die ebenfalls neu der Liga beigetretenen Hobbykicker aus Dahlheim, Spielort war aufgrund der widrigen Platzbedingungen auf dem Sportplatz Niedertudorf die Sporthalle in Oberntudorf, in der um 16:00 Uhr das Spiel durch die Schiedsrichter der Forenkicker angepfiffen wurde.

Aber schon beim Aufwärmen der erste Schock für uns, unser Torhüter Patrick Hesse verletzte sich bereits beim einschießen so stark an der Hand, dass ein Mitwirken seinerseits im Tor nicht mehr möglich war. Als erster Ersatzmann stellte sich unser Mittelfeldass Jannik Stahl zur Verfügung und zeigte gleich beim warm machen, dass es nicht einfach wird für die Dahlheimer ihn zu bezwingen.

Zu Anfang der Partie war ein wenig Passivität beider Teams Schuld daran, dass nicht der erhoffte Schwung gleich zum Spielstart aufkam und so dauerte es ein paar Minuten ehe unser Top-Torjäger Matthias nach einem wunderschönen Pass von unserem Torhüter den Torregen eröffnete. Schnell vielen einige Tore auf beiden Seiten, sodass es für uns mit einer 5:4 Führung in die Kabine ging.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit kämpften die Dahlheimer nochmal gegen die drohende Niederlage und kamen zwischenzeitlich zum 5:5 Ausgleich. Doch dadurch angespornt ließen wir den Ball sicher durch unsere eigenen Reihen laufen und kamen so zu zahlreichen Torchancen, von denen allerdings der starke Dahlheimer Torwart noch einige entschärfen konnte. Aber nachdem wir die nötige Sicherheit in unserem Spiel hatten und Ball und Gegner gekonnt laufen ließen, war es mit der Gegenwehr zu Ende und wir haben in brasilianischer Manier die Tore zum 13:5 Endstand geschossen.

Mann des Spiels war Jannik Stahl, der es trotz der Position des Torhüters schaffte gleich zweimal den Ball ins gegnerische Tor zu befördern. Wir bedanken uns bei allen Zuschauern für die Unterstützung und hoffen ihnen weitere Siege in der Hochstift Liga bieten zu können.
 
» Schwarz Gelb Dalheim:
-

Termine

28.09. PBT - LSLInfo
28.09. RBP - SCFInfo
29.09. WRP - FCNInfo
12.10. FCN - PBTInfo
12.10. RBP - WRPInfo

Aktuelle Tabelle

Hier geht's zu der Tabelle


Sponsoren