Forenkicker - SC Futsalinho 03


Spielinfos   
Datum:18.11.2012Schiedsrichter:FC Nankatsu
Anstoß:16:45 UhrZuschauer:12
Spielort:Waldstadion 
 
Ergebnis:5:1 (2:1)

Spielstatistiken
» Eingesetzte Spieler
FK:, , , , , , , ,
SCF:Boris, Jascha, Luis, Matthias D., Max, , Patrick, Rene L., Sandro
 
» Torschützen
FK:, , ,
SCF:Patrick

Spielberichte
» Forenkicker:
Deutlicher Sieg gegen den SC Futsalinho
Der Abend war angebrochen und das Flutlicht hell erleuchtet. Die Partie vor dem Topspiel der Liga (Almekicker - Nakatsu) war im diesigen Waldstadion angerichtet.

Den SC Futsalinho hatte es an diesem Abend ohne Auswechselspieler vom Kader her noch schlimmer getroffen als uns, da wir wenigstens einen Auswechselspieler hatten. Nach einem verhaltenen Beginn, der viel vom taktischen Stellungsspiel geprägt war, konnte Kevin den ersten Treffer des Spiels markieren. Vom linken Spielfeldrand kommend zog er in die Mitte und legte sich den Ball auf den starken rechten Fuß - Schuss - und Tor. Ein wunderschöner Schlenzer rechts oben in den Winkel. 1:0 Forenkicker. Guter Start. Nach diesem Tor wurde weiterhin taktisch diszipliniert gespielt. Die Futsalinhos waren allerdings keineswegs nach hinten orientiert und konnten den ein oder anderen Angriff auffahren. So, dass ein Einwurf auf ihrer rechten Seite kurz vorm Strafraum für Gefahr sorgen sollte. Nachdem wir den Ball nicht klären konnten, fasste sich einer von Futsalinho ein Herz und zog aus ca. 23m volley ab. Der Ball flatterte als wunderschöner Bogen aufs Tor. DRIN! 1:1. Die Köpfe nicht hängend lassend wurde weitergespielt. Da sich die mehrheitlichen Spielanteile weiterhin auf unserer Seite hielten, war auch das 2:1 vor der Pause noch verdient. Ein strammer Schuss vom Capitano Toni sorgte für die Führung zur Halbzeit.

Nach dem Seitenwechsel war das Wetter auch nicht besser. Trotzdem sollten wir uns noch freuen. Mit einer weiterhin taktisch und nun auch kämpferischen guten Leistung wurde das Tor 1A verteidigt. Futsalinho wollte es nun noch einmal wissen und konnte den Druck auf uns erst einmal erhöhen. Nach einem geschickt ausgespielten Konter über unsere linke Seite konnte Marc S. allerdings zum 3:1 einnetzen. Ein platzierter flacher Schuss ins kurze Eck. Noch sollten die Angriffsbemühungen nicht abflachen. Erst nach dem 4:1 durch Toni wurde die Lage etwas ruhiger. Toni wieder mit einem Strich als Schuss zum 4:1. Die Schlussphase wurde von Futsalinho noch einmal ausgenutzt um auf noch ein Tor zu spielen. Gäbe es die Regel "drei Ecken ein Elfer", so wären sie uns auch noch einmal verdammt nah gekommen. So hatten wir Glück, dass sie keine Ecke nutzen konnten und wir mit einem weiteren Kontern den Sack mit dem 5:1 durch Marc S. zu machen konnten.

Alles in allem eine super Teamleistung. Taktisch, käpferisch und sogar technisch sehr gut gespielt. Lob an das gesamte Team!
 
» SC Futsalinho 03:
-

Termine

Zurzeit stehen keine weiteren Termine fest.

Aktuelle Tabelle

Hier geht's zu der Tabelle


Sponsoren