SC Futsalinho 03 - Almekicker 08


Spielinfos   
Datum:21.04.2012Schiedsrichter:TSV Lattenschuss
Anstoß:17:00 UhrZuschauer:28
Spielort:Waldstadion 
 
Ergebnis:1:3 (0:1)

Spielstatistiken
» Eingesetzte Spieler
SCF:, Jane , , Luis, Martin, Matthias D., Max, ,
ALK:Adam, , Bobby, Christian, Detlef, , Maurizio, Radivoje, Ralf, , Werner
 
» Torschützen
SCF:Luis
ALK:Christian, Ralf, ,

Spielberichte
» SC Futsalinho 03:
-
 
» Almekicker 08:
Die Serie reißt nicht!
Auch in der neuen Saison marschieren die Almekicker Richtung Meisterschaft. Seit nunmehr 15 Spielen ohne Niederlage gab es auch gegen den SC Futsalinho einen Sieg zu verzeichnen. Die Schiedsrichter wurden vom TSV Lattenschuss gestellt und hatten mit ihrem Job keine Probleme.

Nach einigen Minuten des Abtastens kamen die Kicker gut ins Spiel und erzeugten viel Druck auf das gegnerische Gehäuse. Leider wurden sehr viele hochkarätige Chancen liegen gelassen, so dass man immer bangen musste, dass sich das nicht nach einem der wenigen Angriffe der Futsalinos rächt. Doch dazu kam es nicht. Denn gegen Mitte der 1. Halbzeit fand Neuzugang Ralf die Lücke im gegnerischen Strafraum und konnte mit seinem 1. Tor für die Almekicker zur hoch verdienten Führung einschieben. Es entwickelte sich ein sehr einseitiges Spiel zugunsten der Almekicker, doch bedingt durch den Regen und den sehr nassen Boden, der den Ball immer wieder zu schnell für die Angreifer machte, blieben bis zur Halbzeitpause weitere gute Möglichkeiten ungenutzt.

Im 2. Durchgang sollte sich das ändern. Die Kicker von der Alme blieben am Drücker und wollten unbedingt die Führung erhöhen um etwas beruhigter spielen zu können. Nach einigen vergebenen Chancen war es dann Routinier Detlef, der aus der 2. Reihe einfach mal abzog und somit Vorbereiter war für Stürmer Chris, der den Abpraller zum 2:0 verwertete. Weiter nach vorne spielend ergaben sich weitere Torszenen für die "Blau-Schwarzen". Eine scharfe Hereingabe von Bastian (vielleicht war es auch ein Torschuss) nutzte Bobby(Kagawa) per Linksschuss zur beruhigenden 3:0 Führung. Anschließend ließ der Druck der Almekicker etwas nach und es entwickelte sich ein Spiel mit einigen Torszenen auf beiden Seiten. Allerdings auf Seiten der Almekicker nicht mehr zwingend genug. So kam es, dass nach einer Unachtsamkeit in der Verteidigung die Futsalinhos doch noch zu ihrem Ehrentreffer kamen. Dies war auch der letzte Treffer der Partie. Das Spiel endete also mit einem 3:1 Erfolg für die Almekicker.

An die Konkurrenz: "Die letzte Niederlage der Almekicker datiert vom 20.6.2010. 0:6 gegen Sturm Lippe."

Termine

Zurzeit stehen keine weiteren Termine fest.

Aktuelle Tabelle

Hier geht's zu der Tabelle


Sponsoren