Brenner von Bosenholz - SC Futsalinho 03


Spielinfos   
Datum:28.09.2008Schiedsrichter:TSV Lattenschuss
Anstoß:16:30 UhrZuschauer:10
Spielort:Brenner Arena 
 
Ergebnis:3:3 (1:2)

Spielstatistiken
» Eingesetzte Spieler
BvB:, , , , , , , , , ,
SCF:, , Boris, , Matthias D., , , , , Tobias
 
» Torschützen
BvB:, ,
SCF:, Matthias D. (2),

Spielberichte
» Brenner von Bosenholz:
Am 28.09.2008 trafen sich die Futsalinhos und die Brenner von Bosenholz in der Brenner Arena, um ein Spiel des 7. Spieltages auszutragen. Vor Spielbeginn leisteten die Brenner noch einige Umbauarbeiten an der Arena, um ein reibungsloses Spiel zu gewährleisten. Beide Mannschaften versammelten sich nach einigen Aufwärmübungen zur Begrüßung in der Mitte des Spielfeldes.

Nach dem frühen 1:0 für die Brenner von Patrick schienen wir höchst motiviert und wollten den Futsalinhos unser Spiel aufzwingen. Dies gelang jedoch nicht und so erzielten die Futsalinhos kurze Zeit später den Ausgleich. Nach vielen vergebenen Chancen und guten Paraden beiderseits erhöhten die Futsalinhos vor der Pause zum 2:1.

Voller Elan traten die Spieler nach der Pause wieder aufs Spielfeld. Die Futsalinhos wollten dieses Spiel für sich entscheiden und ließen nicht lange auf das 3:1 warten. Doch die Brenner gaben nicht auf! Nach einer Ecke erzielte Schmidt ein grandioses Tor, dass unserer Mannschaft noch mehr Mut zum weiter kämpfen gab. Dann geschah lange Zeit nicht viel, doch einige Minuten vor Schluss war es dann soweit: Peter versuchte sich alleine zum Tor vorzukämpfen, doch es schien aussichtslos. Es kam zu einem Getümmel vor dem Tor der Futsalinhos. Dennoch konnte er den Ball noch zielsicher in den Lauf von unserem Kapitän Fabian Schmidt spielen, der so den Ausgleich sicherte.

Das Spiel endete 3:3. Trotz einiger kleinerer Fouls lief das Spiel fair ab und es hat viel Spaß gemacht.
 
» SC Futsalinho 03:
Auch das zweite Spiel nach der Sommerpause der Hochstift Liga konnte ein schwacher SC Futsalinho nicht gewinnen und musste ein ernüchterndes 3:3 hinnehmen.

Das erste Auswärtsspiel in der Hochstift Liga nach der Sommerpause hatten sich alle Futsalinhos anders vorgestellt. Auf einem sehr ungewöhnlichen Rasenplatz konnten die Futsalinhos kein gutes Spiel zeigen. Schon das saubere Annehmen eines Balls stellte die Mönkelohkicker vor erhebliche Probleme. Daher mussten die Gäste auch zu erst mit einem Rückstand in der Brenner Arena fertig werden. Lange ließen sich die Futsalinhos aber nicht hängen und konnten durch Alexander, nach Vorlage von Matthias, wieder ausgleichen. Im weiteren Verlauf durfte Matthias sich selbst in die Torschützenliste eintragen und traf zum 1:2 nach schöner Einzelleistung und auch zum 3:1 nach Vorlage von Ole. Daher ging es mit einer eigentlich ausreichenden Führung in die Pause, die der Hochstift Liga-Dritte aber nicht über die Zeit retten konnte.

Die kämpferischen Brenner bereiteten den teilweise lustlos wirkenden Futsalinhos erhebliche Probleme und kamen zum verdienten 2:3. Dieser Treffer hatte zur Folge, dass der SC Futsalinho völlig nervös spielte und keine konstruktiven Angriffe mehr vortragen konnte. Nach einem völlig vermeidbaren "Auswechselfehler" in den letzen Minuten waren die Futsalinhos kurzzeitig in Unterzahl auf dem Platz und das reichte den Brennern von Bosenholz, um den Ball zum 3:3 im Tor unter zu bringen. Für den SC Futsalinho ist das Unentschieden eine gefühlte Niederlage, umso größer war die Freude auf Seiten der Heimmannschaft.

Termine

Zurzeit stehen keine weiteren Termine fest.

Aktuelle Tabelle

Hier geht's zu der Tabelle


Sponsoren