Wembley 2010 - Forenkicker


Spielinfos   
Datum:04.06.2011Schiedsrichter:Nicht vor Ort.
Anstoß:15:30 UhrZuschauer:13
Spielort:Waldstadion 
 
Ergebnis:0:2 (0:1)

Spielstatistiken
» Eingesetzte Spieler
WEM:, , , , , , , , , , , , ,
FK:, , , , , , , , , , , ,
 
» Torschützen
WEM:-
FK:,

Spielberichte
» Wembley 2010:
Wieder nichts
Der heutige Gegner waren die Forenkicker. Das Spiel begann etwas schwierig, da kein Schiri anwesend war. So einigten wir uns darauf, ohne Schiri zu spielen.

Das Spiel begann so mit einiger Verzögerung und bei ca. 33°C, die Temperaturen sollten beiden Mannschaften im Verlauf des Spiels noch zusetzen. Wir fingen stark an und erspielten uns erste Chancen, die Forenkicker bauten ebenfalls gewaltig Druck auf und so entwickelte sich ein munteres Spiel. Das 0:1 fiel aus heiterem Himmel, war aber vom Spielverlauf nicht unverdient. Kurz vor der Halbzeit vergaben wir noch Chancen ohne Ende, Alex P. traf den Innenpfosten (bzw. beide), Tobi B. vergab frei vorm Tor, Dennis Z., Alexander R., Marco H. und Andi St. vergaben reihenweise klare Chancen.
Die zweite Halbzeit begann wie die erste Halbzeit endete, beide Teams spielten ein starkes Match und wir schenkten den Forenkickern das 0:2 nach einem Abstimmungsproblem (sowas machen wir eigentlich jedes Spiel ;-), Fair Play halt :-D )
Auch danach gelang es uns nicht, den Ball im Tor unterzubringen, Chancen waren mehr als genug da, aber wir sind einfach nicht in der Lage, ihn im Netz unterzubringen.

Großes Lob noch einmal an die Forenkicker, es war ein absolut faires Spiel, was eine Menge Spaß gemacht hat und wir freuen uns schon auf die nächste Saison (wo wir dann gerne gewinnen würden).
 
» Forenkicker:
Erfolgreiche Hitzeschlacht gegen Wembley 2010
Am 04. Juni trafen wir zum ersten Mal im Rahmen eines Pflichtspiels auf den Liganeuling Wembley 2010. Zuvor bestritten wir bereits zwei Freundschaftsspiele, die wir beide gewinnen konnten. Von daher hofften wir natürlich, diese Serie ausbauen zu können.

Bei hochsommerlichen Temperaturen konnten wir glücklicherweise auf einen breiten Kader zurückgreifen. Im Vergleich zu den ersten Saisonspielen versuchten wir es mit einer taktischen Umstellung, die sich auch ziemlich schnell bezahlt machen sollte. Quasi mit dem ersten Torschuss konnten wir in Führung gehen, als Toni den gegnerischen Torwart mit einem verdeckten Distanzschuss überraschte. Danach entwickelte sich ein munteres Auf und Ab mit Chancen auf beiden Seiten. Etwas Glück hatten wir unmittelbar vor der Pause, als Wembley nach einer Ecke mit einem Schuss dreifach Aluminium traf (Latte, Pfosten, Pfosten), bevor der Ball wieder aufs Feld sprang.

Nach dem Seitenwechsel ging es ausgeruht weiter, doch das entscheidene Tor sollte erst in der Schlussphase fallen. Viktor fand mit einem Abschlag vorbei an Freund und Feind schließlich Toni, der nur noch am Torwart vorbei einschieben musste. Mit seinem vierten Saisontreffer entschied er damit die Partie und sorgte für unseren zweiten Saisonsieg.

Mit dem Sieg konnten wir uns wieder in die erste Tabellenhälfte schieben. Am nächsten Spieltag warten im Juli die Brenner von Bosenholz auf uns, die momentan mit zwei Spielen weniger einen Platz hinter uns liegen.

Termine

28.09. PBT - LSLInfo
28.09. RBP - SCFInfo
29.09. WRP - FCNInfo
12.10. FCN - PBTInfo
12.10. RBP - WRPInfo

Aktuelle Tabelle

Hier geht's zu der Tabelle


Sponsoren