Forenkicker - TSV Lattenschuss


Spielinfos   
Datum:27.02.2011Schiedsrichter:SC Futsalinho 03
Anstoß:15:30 UhrZuschauer:13
Spielort:Waldstadion 
 
Ergebnis:1:4 (0:2)

Spielstatistiken
» Eingesetzte Spieler
FK:, , , , , , , , ,
LAT:, , , , , , , , Oliver R., , ,
 
» Torschützen
FK:,
LAT:, , ,

Spielberichte
» Forenkicker:
Auftaktniederlage gegen TSV Lattenschuss
Am 27. Februar starteten wir in die vierte Hochstift Liga-Saison. Gegner war der amtierende Meister TSV Lattenschuss - keine leichte Aufgabe also. Um so schmerzlicher war die Tatsache, dass wir zum ersten Mal komplett ohne Abwehrspieler auflaufen mussten. Die daraus resultierenden Umstellungen sollten sich im Spiel bemerkbar machen.

Unser Spiel wirkte oftmals ungeordnet und zerfahren, ein richtiger Spielfluss wollte nicht aufkommen. Besser machten es die Gäste mit ihrer überlegten Spielweise. Dennoch blieb die erste Hälfte relativ ausgeglichen, obwohl die Gäste mit zwei Toren Vorsprung in die Halbzeit gingen. Unsere Torchancen wurden allesamt vom starken gegnerischen Torhüter vereitelt.

In der zweiten Hälfte machte sich dann bald bemerkbar, dass wir nur zwei Auswechselspieler zur Verfügung hatten. Trotzdem kam zwischenzeitlich etwas Hoffnung auf, als Nick in seinem ersten Ligaspiel den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielen konnte. Direkt im Gegenzug fingen wir uns allerdings den nächsten Gegentreffer, so dass wir wieder mit zwei Toren hinten lagen. Als wir unsere "Defensive" dann immer mehr aufgaben, kam der Meister dann zum entscheidenden 1:4.

Somit starteten wir zum ersten Mal mit einer Niederlage in eine Hochstift Liga-Saison. Am nächsten Spieltag geht es am 27. März gegen den Liganeuling FC Lange Theke. Bleibt nur zu hoffen, dass uns dann zumindest wieder ein gelernter Abwehrspieler zur Verfügung steht.
 
» TSV Lattenschuss:
Am ersten Spieltag der Saison 2011 bekamen wir es mit den Forenkickern zu tun. Mit einem dezimierten aber hochmotivierten Kader traten wir an.

Wir spielten mit nur einer Spitze und zogen uns anfangs sehr zurück und ließen den Gegner kommen und überließen ihm somit auch erste kleinere Chancen. Es dauerte etwa 10 Minuten da wurden die Latten mutiger und begannen frech nach vorne zu spielen und kombinierten gut. Nach einem sehenswerten Doppelpass erzielte Yayong eiskalt das erste Saisontor für den Meister. Wir bestimmten fortan die Partie und legten durch Neuzugang Gerrit noch einen Treffer zum 2:0 nach. Dies war auch der verdiente Pausenstand.

In der 2.Halbzeit übernahmen wir sofort die Kontrolle und kassierten dennoch nach einem Durcheinander im Strafraum den Anschlusstreffer zum 1:2. Auch unser neuer Torwart Markus der gut hielt war bei diesem Schuss aus kurzer Distanz machtlos. Die Antwort folgte wie es wohl nur ein Meister machen kann. Der Routinier Jörg lief mit dem Ball an Freund und Feind vorbei und legte mustergültig und vorbildlich auf Yayong ab der seine Chance nutze und zum zweiten Mal traf. In der Folgezeit war das Spiel etwas zerfahren aber der Drops war spätestens nach Damians Flachschuss ins lange Eck und somit dem 4:1 für die Latten gelutscht.

Fazit: Durch eine mannschaftliche Geschlossenheit besiegt man den Gegner am Ende deutlich mit 4:1. Der Torwart Markus gab ein gutes Stelldichein und die Abwehr (zeitweise ein Durchschnittsalter von 34 Jahren) war gut organisiert und Stand sehr kompakt. Im Mittelfeld war die Laufbereitschaft enorm und auch vorne war man bereit zu kämpfen. Mit etwas mehr Glück und weniger Egoismus kann man aber auch in Zukunft noch mehr aus seinen Chancen heraus holen. Glück Auf!

Wir danken dem Gegner für eine faire Partie und dem Schiedsrichter der Futsalinhos für seinen Einsatz!

Termine

22.06. EPK - WRPInfo
22.06. RBP - PBTInfo
23.06. FCN - SCFInfo
23.06. LSL - ZENInfo
06.07. SCF - WRPInfo

Aktuelle Tabelle

Hier geht's zu der Tabelle


Sponsoren