SC Futsalinho 03 - Almekicker 08


Spielinfos   
Datum:28.02.2010Schiedsrichter:Brenner von Bosenholz
Anstoß:15:30 UhrZuschauer:8
Spielort:Waldstadion 
 
Ergebnis:3:7 (2:3)

Spielstatistiken
» Eingesetzte Spieler
SCF:Boris, , , , Luis, Matthias D., , , , , Tobias
ALK:Adam, , , Christian, , , Maurizio, , Paul, Radivoje, Sebastian, Sven, Werner
 
» Torschützen
SCF:, , Tobias,
ALK:, , Christian (2), Maurizio, Sebastian,

Spielberichte
» SC Futsalinho 03:
-
 
» Almekicker 08:
Almekicker 08 starten mit einem Sieg in die neue Saison
Wie auch in der vergangenen Hochstift Liga-Saison konnten die Almekicker auch den diesjährigen Saisonauftakt erfolgreich gestalten und fuhren mit einem absolut verdienten 7:3-Sieg über den SC Futsalinho 03 die ersten drei Punkte ein. Nachdem uns nach der abgelaufenen Saison mit Manni, Benni, Momo, Marcel, Tim und Daniel F. gleich sechs Spieler verlassen haben, konnten mit Patrick und Adi wenigstens zwei neue Spieler für den mittlerweile 16-köpfigen Kader gewonnen werden. Als Saisonziel haben sich die Almekicker eine bessere Platzierung als im vergangenen Jahr vorgenommen, als man den 18. Spieltag mit dem 7. Platz abschloss. Dabei konnten die Almekicker vor allem auf einem großen Feld Erfolge feiern und freuten sich deshalb besonders auf die Saison 2010 mit dem Gemeinschaftsplatz am Waldstadion, wo in dieser Saison alle Spiele stattfinden werden.

Da wir in diesem Jahr wegen dem strengen Winter lediglich zweimal miteinander trainieren konnten, waren alle heiß auf die Partie gegen den SC Futsalinho, gegen den man allerdings letzte Saison kein Spiel gewinnen konnte (beide Male auf einem Kleinfeld). Außer des langzeitverletzten Torwarts Jürgen, und den beiden Abwehrrecken Daniel und Detlef waren alle Spieler an Bord, gingen sehr offensiv aufgestellt in die Partie und gaben vom Anpfiff an Gas. Gleich nach acht Minuten konnte sich Neuzugang Adi mit einem trockenen Rechtsschuss in die Torschützenliste eintragen, diese Führung egalisierten die Futsalinhos jedoch fast postwendend. Nach einem Stellungsfehler von Adam konnte SC-Spieler Tobias den 1:1- Ausgleich markieren. Weiterhin am Drücker waren die Almekicker, die sich durch einen erneuten Treffer, diesmal von Chris, wieder in Führung bringen konnten. Gleich im Anschluss traf Adam nach einer Ecke mit einem Kopfball nur den Außenpfosten. Zwar kassierten wir noch den 2:2-Ausgleich, die Halbzeitführung war nach einer Traumkombination jedoch trotzdem perfekt. Schön in die Tiefe von Sandro geschickt, vollendete Mauri den bis dahin schönsten Angriff zum 3:2-Halbzeitstand.

Den Grundstein zum Sieg legte dann Trainer Wessy mit einer Taktikumstellung in der zweiten Halbzeit, indem er mit einem zusätzlichen Defensivmittelfeldmann der in der ersten Halbzeit in einigen Situationen wackligen Abwehr zusätzliche Stabilität verschaffte. Nach einem Traumtor von Sandro, (glänzend von Sven mit einer Flanke bedient und einen Volleyschuss wunderschön ins rechte Toreck geschlenzt) und dem weiteren Treffer von Wessy wähnten sich die Almekicker mit der 5:2-Führung im Rücken auf der Siegesstraße und leisteten sich einige unkonzentrierte Minuten. Der nun voll auf Angriff spielende SC Futsalinho konnte diese ausnutzen und auf 3:5 verkürzen. Mit zwei weiteren Lattentreffern der Gegner war das Glück jedoch auf der Almekicker Seite, die ihrerseits zwei der zahlreichen Konter verwerten konnten. Jeweils zum zweiten Mal in dieser Partie konnten sich Chris und Sandro in die Torschützenliste eintragen und machten den verdienten 7:3-Sieg der Almekicker perfekt.

Für das insgesamt sehr faire Spiel bedanken sich die Almekicker beim SC Futsalinho 03 und den Schiedsrichtern des BvB; als nächster Gegner wartet nun am zweiten Spieltag das Team vom Pflaumenbaum.

Termine

Zurzeit stehen keine weiteren Termine fest.

Aktuelle Tabelle

Hier geht's zu der Tabelle


Sponsoren